Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung BTS Wuppertal, Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HPG)

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet:

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Zum anderen werden Ihre Daten automatisch beim Besuch unserer Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das heißt: jeder Zugriff auf unsere Webseite und jeder Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei wird bei 1&1 protokolliert. 1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Siehe: https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

Protokolliert werden:

– Referrer (zuvor besuchte Webseite) und der Name der abgerufenen Seite bzw. Datei,

– Browsertyp und Browserversion,

– Verwendetes Betriebssystem,

– Verwendeter Gerätetyp

– Uhrzeit des Zugriffs

– IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Zugriffs verwendet)

Zu welchen Zwecken werden die Daten verarbeitet?

Die Verarbeitung dieser oben genannten Protokolldaten erfolgt ausschließlich anonymisiert zu statistischen Zwecken. Ausdrücklich vorbehalten bleibt eine Auswertung im Falle eines missbräuchlichen Eingriffs in unsere Internetseite oder sonstigen Rechtsverstößen die zu einer Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden führen können. Eine darüber hinausgehende Auswertung Ihrer Nutzungsdaten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.

Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unserer Webseite zu gewährleisten. (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Speicherdauer

Protokolldaten die wir über unsere Website erheben, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie erhoben wurden.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geregelt.

Wir verarbeiten keine Daten außerhalb der EU.

Links zu anderen Webseiten

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseite. Falls der Nutzer sich über den Login in den Digitalen Weiterbildungscampus auf die E-Learning-Plattform begibt, so gelten die Datenschutzrichtlinien dieser Plattform unter lifetime-learning.de.

Für alle Links auf andere Seiten muss sich der Nutzer ebenfalls bitte dort über den jeweiligen Umgang mit seinen Daten informieren.

Datenschutzerklärung zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Datenschutzerklärung zur Verwendung von Google Maps

Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Ihre Rechte

Nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung so wie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten.

Wenden Sie sich bei Fragen an harald.gruebele(at)vi-motion.de

oder an die unten genannte Kontaktadresse.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Datenschutzrechtliche Kontaktdaten:

Datenschutzbeauftragter über BTS gGmbH

Harald Grübele

Friedhofstraße 26

71566 Althütte

Email: dsb(at)vi-motion.de

Verantwortliche Stelle:

Post- und Lieferanschrift:

Florian Mehring, Berghauser Straße 7, 42349 Wuppertal

Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HPG)

Tel. (0202) 9631718

Email: mehring.bts(at)t-online.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.